Stellenangebote

Supply-Chain-Manager/in Maschinenbau, Hall in Tirol

  • Sparte: Maschinenbau / Metallgewerbe
  • Ort: Hall in Tirol

Voraussetzungen

Ideal: Ausbildung als Supply-Chain-Manager/in im technischen Bereich oder Berufspraxis

- Erfahrung und/oder Ausbildung / Kenntnisse im technischen Einkauf

- EDV-Kenntnisse MS Office, MS Project von Vorteil

- Englisch und Deutsch in W + S

- strukturierte Arbeitsweise

- Führerschein B

- Führungsqualitäten

- Durchsetzungsvermögen

- teamorientiert

- flexibel, Reisebereitschaft

- Interesse an langfristigem DV

Beschreibung

Supply-Chain-Manager/in:

Leitung der Abteilung und Koordination der Warenströme von der Warenannahme über den gesamten Einkaufsprozess bis hin zur Warenauslieferung

- Führen eines Teams von 6 Personen

- Organisation und Koordination der Montagen

 

Vollzeit, 38,5 Wochenstunden, Gleitzeit

 

Mindestbrutto für erfahrene/n Supply-Chain-Manager/in: ab 3.200,-- EUR (ab 2.100,-- EUR netto)

Überzahlung nach Qualifikation und Führungserfahrung

Nähere Info bei:

WorkShop Innsbruck, Telefon +43-512-582323, e-mail an info@workshop.at