Stellenangebote

Buchhaltungskraft in der Immobilienverwaltung, Innsbruck

  • Sparte: Rechnungswesen
  • Ort: Innsbruck

Voraussetzungen

Kfm. Ausbildung mit Erfahrung in der Buchhaltung

- Buchhalterprüfung von Vorteil

- Praxis in der Hausverwaltungsbuchhaltung wäre von Vorteil

- gute MS Office-Kenntnisse und Erfahrung mit FIBU-Software

- Freude am Umgang mit Zahlen

- genau und korrekt

- strukturiertes Arbeiten

- zuverlässig

- teamfähig

- Interesse an langfristigem DV

Beschreibung

Buchhalter/in in der Immobilienverwaltung:

- Belegwesen, Buchen, Auskünfte zur Buchhaltung

- Verwaltungsaufgaben Bereich Buchhaltung

- Exceltabellen, Projektlisten/Kalkulationslisten

- Unterstützung bei BK-Abrechnung

- Mahnwesen

- Schriftverkehr und Telefonate (BH-bezogen)

Arbeitszeit: Vollzeit

Mo. - Do. 08.00 - 12.30 + 13.30 - 18.00 Uhr
Fr. 08.00 - 12.00 Uhr

Gehalt je nach Qualifikation und Ausbildung ab einem Mindestgehalt von EUR 1.600,-- brutto.

Mindestbrutto bei entsprechender Erfahrung in der Hausverwaltungsbuchhaltung:

EUR 2.400-- brutto (= EUR 1.700,-- netto)

 

Nähere Info bei:

WorkShop Innsbruck, Telefon +43-512-582323, e-mail an info@workshop.at